Achtung, mit dem Internet Explorer können nicht alle Funktionen der Seite genutzt werden. Bitte nutzen Sie einen aktuellen Browser.

Unternehmen

NIEMANN Maschinenfabrik

NIEMANN Maschinenfabrik

Die Maschinenfabrik WILHELM NIEMANN GmbH & Co. in Melle-Neuenkirchen befindet sich seit ihrer Gründung 1889 in Familienbesitz. Als Hersteller von hochwertigen Maschinen für die Farben-, Lack- und chem. Industrie kann Fa. NIEMANN auf eine über 50-jährige Erfahrung zurückblicken.

Innovationen und kontinuierliche Weiterentwicklung haben uns zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Dispergier- und Feinmahltechnik gemacht. Seit dem Bau des ersten KREIS-DISSOLVER® im Jahre 1963 folgten zahlreiche Patente, Erfindungen und Weiterentwicklungen. Dadurch wurde die Marktposition kontinuierlich gestärkt und auf den In- und Auslandsmarkt ausgebaut.

Unsere Erzeugnisse genießen aufgrund unserer innovativen, kundenspezifischen Lösungen und allerhöchsten Qualitätsansprüchen, international einen ausgezeichneten Ruf.

Mehr als 5.000 KREIS-DISSOLVER®, KREIS-BASKET-MILL® und KREIS-DISSOLVER®-BUTTERFLY sind heute in fast allen Ländern der Welt mit großem Erfolg im Einsatz.

Entwicklung, Vertrieb und Produktion erfolgen am Standort Melle / Deutschland mit ca. 180 Mitarbeitern. Alle Maschinen und Komponenten sind "MADE BY NIEMANN" / "MADE IN GERMANY".

Fakten

Unternehmensform:

Familienunternehmen

Gründung:

1889

Standort:

WILHELM NIEMANN GmbH & Co.
Nordlandstraße 16
49326 Melle-Neuenkirchen
Deutschland

Tochtergesellschaft:

WILHELM NIEMANN USA INC.
6441 Hendry Road, Suite C
Charlotte, NC 28269

Leitung:

Frank Niemann

Mitarbeiterzahl:

ca. 160

Produkte:

Maschinen für die Farben-, Lack- und chem. Industrie

Ansprechpartner*in

Kirsten Brehe

Impressionen

NIEMANN Maschinenfabrik 1
NIEMANN Maschinenfabrik 2
NIEMANN Maschinenfabrik 3
NIEMANN Maschinenfabrik 4
NIEMANN Maschinenfabrik 5
NIEMANN Maschinenfabrik 6